absorvalia.cat
6 November, 2018 Schwimmen im Herbst

Schwimmen im Herbst

Schwimmen ist eine sehr komplette Sportart für Erwachsene und Kinder. Unter den Vorteilen, die es hat, können wir hervorheben, dass es den Appetit erhöht, entspannt, das Gleichgewicht verbessert, die Koordination und die Durchblutung verbessert.

Wenn die Kälte kommt, fühlen wir uns alle faul, wenn wir von zu Hause weggehen, um zu trainieren, und wir neigen dazu, sitzend zu sein; die meisten Sportarten oder körperlichen Aktivitäten werden im Freien ausgeübt, und das Wetter begleitet uns nicht mehr. . . .

Glücklicherweise haben wir eine Aktivität, die das ganze Jahr über durchgeführt werden kann, das Schwimmen.

Es ist eine der umfassendsten Sportarten, die es gibt, und eignet sich perfekt für das Training in jedem Alter, auch für ältere Menschen.

Obwohl viele Menschen glauben, dass Sport in einem bestimmten Alter aus gesundheitlichen Gründen risikoreich ist, gilt das Gleiche nicht für das Schwimmen, da, obwohl die Gelenke wund sind oder die Muskeln geschwächt sind, seine Praxis nur minimale Anstrengungen erfordert, da Wasser die Auswirkungen der Schwerkraft auf den Körper minimiert.

Aber es bringt auch andere Vorteile mit sich

  • Stärkt Knochen und Muskeln und hilft, Osteoporose vorzubeugen.
  • Regt die Durchblutung an
  • Reduziert Atemwegsbeschwerden wie Allergien oder Asthma.
  • Stärkt Herz und Lunge
  • Hilft, alle Muskeln des Körpers zu trainieren.
  • Wie jede Sportart hilft es, Dopamin freizusetzen, das ein Wohlbefinden erzeugt und den Cholesterinspiegel senkt.
  • Hilft, Stress abzubauen und den Geist zu entspannen.

Kurz gesagt, regelmäßiges Schwimmen im Alter hilft, Herz-Kreislauf-Probleme zu vermeiden, verbessert die Durchblutung, ermöglicht eine größere Beweglichkeit als außerhalb des Wassers, Tonwerte, verbessert den Hexenschuss und Gleichgewichtsstörungen. Darüber hinaus hilft es psychologisch, Depressionen zu verbessern, die Stimmung anzuheben und den Geist zu stimulieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.